Salat für Kinder - Freche Freunde

Salat für Kinder

Mit so einem Kartoffelsalat kann man doch eigentlich nichts falsch machen, oder? Passt perfekt zum Grillbuffet oder für die nächste Familiensause.

Hier findest Du das Rezept:Klaus Kartoffelsalat mit Apfel

Nudeln schmecken den meisten kleinen Salatkritikern. Also wieso nicht einfach mal aus der Lieblingsbeilage und etwas Gemüse einen frischen Salat zaubern?

Hier findest Du das Rezept: Pippas Nudelsalat mit Paprika

Kikis Kichererbsensalat zählt wohl eher zu den etwas moderneren Salatklassikern – lustiges Kichern von den kleinen Feinschmeckern gibt’s dafür aber garantiert, wenn sie den Namen dieses leckeren Salats hören. 

Hier findest Du das Rezept: Kikis Kichererbsensalat

Fruchtig-bunte Salatideen für Kinder

Mit Momos Quinoa Obstsalat wird’s auf jeden Fall fruchtig-bunt. Schön daran ist, dass Deine kleinen Feinschmecker beim Zubereiten des Salats ganz einfach helfen können.

Hier findest Du das Rezept: Momos Quinoa Obstsalat

Die perfekte Mischung aus süß und sauer gibt’s mit Alfreds Karotten Apfel Salat. Schnell & einfach zubereitet, ist er besonders praktisch, wenn’s mal schnell gehen muss. 

Hier findest Du das Rezept: Alfreds Karotten Apfel Salat

Ein etwas außergewöhnlicher Salat für Kinder ist Willis Wassermelonen Salat. Fruchtig-frisch ist er auf jeden Fall ein Hit für den Sommer!

Hier findest Du das Rezept: Willis Wassermelonen Salat mit Feta

Anikas Ananas Salat kommt ebenfalls fruchtig bunt daher und lässt sich ganz einfach zubereiten. Yummy!

Hier findest Du das Rezept: Anikas Ananas Salat mit Karotten

Salat für Kinder

Wer kennt es nicht? Oft bleibt der eigentlich leckere Salat auf dem Teller der kleinen Feinschmecker liegen und alles andere ist ratzfatz aufgeputzt. “Das schmeckt nicht!”, “Ich will lieber Nuuuudeln..!”, “Ich hab aber doch schon was davon gegessen…”. Damit sich das künftig hoffentlich ändert, haben wir für Dich fruchtig-gemüsige Rezepte zum Thema Salat für Kinder rausgesucht! Probier’s aus und vielleicht überraschen Dich Deine kleinen Frechdachse ja schon bald und schnabulieren auch die bunten Salat-Leckereien. 

Salat für Kinder schmackhaft machen – Freche Tipps

Du denkst Dir vielleicht: soweit, so gut. Die Rezepte klingen interessant, aber so richtig überzeugt, dass Dein kleiner Spatz den Salat auch tatsächlich verputzen wird, bist Du immer noch nicht? Na, dann kommen jetzt noch unsere frechen Tipps ins Spiel. Wir haben nämlich einige Eltern in unserem Freche Freunde Team gefragt und freche Tipps gesammelt, wie Du Deinen Kindern Salat mit etwas Glück vielleicht doch schmackhaft machen kannst: 

  • Kinder bei der Zubereitung des Salats mit einbeziehen, z.B. beim Mischen, Schnippeln, Salat schleudern etc. 
  • Lieblingsgemüse/-Obst integrieren
  • Salat schön bunt gestalten – vielleicht ist ja sogar die Lieblingsfarbe mit dabei?
  • bitteren Salat wie Rucola oder Romanesco ggf. eher meiden
  • Verwenden eines milden Salat-Dressings, z.B. Joghurt-Dressing 

Guten Appetit wünschen Deine Frechen Freunde!

Mehr Inspiration? Klicke hier:

Hast Du einen frechen Tipp dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.