Innerhalb von 1-3 Tagen bei dir

Versand innerhalb DE

Gratis Versand ab 29 €

Kichererbsensalat

Freche Freunde Kichererbsen Salat
(2)
Autor:
Im Rezept enthalten:
ZUTATEN
4 Portion(en)

1 rote Paprika

0.5 Dosen Kichererbsen

2 Tomaten

0.5 Gurke

190 g Couscous

2 TL Olivenöl

Zubereitung

Für unseren Kichererbsensalat brauchst Du nicht viel:

Wasser im Wasserkocher aufkochen. Währenddessen die Kichererbsen aus der Dose in ein Sieb schütten, mit kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen. Tomaten, Gurke und Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden.

 

Freche Freunde Kichererbsen Salat Step 1

Couscous in eine Schüssel geben und mit dem aufgekochten Wasser übergießen, sodass dieser etwa 1 cm mit kochender Flüssigkeit bedeckt ist. Jetzt aufquellen und gut abkühlen lassen. Am Ende der Garzeit den Couscous mit einer Gabel etwas auflockern, damit er nach dem Trocknen nicht zusammenklebt.

Freche Freunde Kichererbsen Salat Step 2

Wenn der Couscous abgekühlt ist, Paprika, Tomaten und Gurke sowie die Kichererbsen dazugeben.

Freche Freunde Kichererbsen Salat Step 3

 Den Gemüse-Couscous-Mix mit Salz, Pfeffer und etwas Öl würzen und gut vermengen. Und schon ist Kikis frecher Kichererbsensalat fertig!

Freche Freunde Kichererbsen Salat Step 4

Super flexibel einsetzbar – Kichererbsensalat

Der leichte Kichererbsensalat kann ganz wunderbar alleine auf dem Kinderteller thronen oder als erfrischende Beilage zum Grill-Buffet oder Kinder-Partys gereicht werden. Der knackige Salat lässt sich auch ganz frech kalt genießen! So kannst Du ihn ungestört einen Tag vorher zubereiten, sollte Dein Kochplan für Deine Kids in der Woche doch einmal durcheinander gewürfelt werden. So kann er noch ein Weilchen länger ziehen und der Salat schmeckt noch intensiver. Deine Kleinen können nach Lust und Laune zuerst die Kichererbsen raussuchen und verschmausen oder das gesamte Gemüsetrio auf einmal genießen!

Kichererbsensalat – so bunt und vielfältig wie Mamas Küche

Du willst uns zeigen, wie Dein Kichererbsensalat geworden ist? Oder Du hast vielleicht sogar eine ganz neue freche Variante davon nachgemacht? Dann zeig uns Dein Ergebnis auf Instagram und verwendet den Hashtag #frecheskochen! Wir sind schon ganz gespannt!

 

Kommentare

Sag uns Deine Meinung
ZUTATEN
4 Portion(en)

1 rote Paprika

0.5 Dosen Kichererbsen

2 Tomaten

0.5 Gurke

190 g Couscous

2 TL Olivenöl

Mittagessen für Kinder
Mehr dazu

Kichererbsensalat

Freche Freunde Kichererbsen Salat
(2)
Autor:
Im Rezept enthalten:
ZUTATEN
4 Portion(en)

1 rote Paprika

0.5 Dosen Kichererbsen

2 Tomaten

0.5 Gurke

190 g Couscous

2 TL Olivenöl

Zubereitung

Für unseren Kichererbsensalat brauchst Du nicht viel:

Wasser im Wasserkocher aufkochen. Währenddessen die Kichererbsen aus der Dose in ein Sieb schütten, mit kaltem Wasser abbrausen und gut abtropfen lassen. Tomaten, Gurke und Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden.

 

Freche Freunde Kichererbsen Salat Step 1

Couscous in eine Schüssel geben und mit dem aufgekochten Wasser übergießen, sodass dieser etwa 1 cm mit kochender Flüssigkeit bedeckt ist. Jetzt aufquellen und gut abkühlen lassen. Am Ende der Garzeit den Couscous mit einer Gabel etwas auflockern, damit er nach dem Trocknen nicht zusammenklebt.

Freche Freunde Kichererbsen Salat Step 2

Wenn der Couscous abgekühlt ist, Paprika, Tomaten und Gurke sowie die Kichererbsen dazugeben.

Freche Freunde Kichererbsen Salat Step 3

 Den Gemüse-Couscous-Mix mit Salz, Pfeffer und etwas Öl würzen und gut vermengen. Und schon ist Kikis frecher Kichererbsensalat fertig!

Freche Freunde Kichererbsen Salat Step 4

Super flexibel einsetzbar – Kichererbsensalat

Der leichte Kichererbsensalat kann ganz wunderbar alleine auf dem Kinderteller thronen oder als erfrischende Beilage zum Grill-Buffet oder Kinder-Partys gereicht werden. Der knackige Salat lässt sich auch ganz frech kalt genießen! So kannst Du ihn ungestört einen Tag vorher zubereiten, sollte Dein Kochplan für Deine Kids in der Woche doch einmal durcheinander gewürfelt werden. So kann er noch ein Weilchen länger ziehen und der Salat schmeckt noch intensiver. Deine Kleinen können nach Lust und Laune zuerst die Kichererbsen raussuchen und verschmausen oder das gesamte Gemüsetrio auf einmal genießen!

Kichererbsensalat – so bunt und vielfältig wie Mamas Küche

Du willst uns zeigen, wie Dein Kichererbsensalat geworden ist? Oder Du hast vielleicht sogar eine ganz neue freche Variante davon nachgemacht? Dann zeig uns Dein Ergebnis auf Instagram und verwendet den Hashtag #frecheskochen! Wir sind schon ganz gespannt!

 

Freche Freunde - Mittagessen für Kinder
Mittagessen für Kinder
Mehr dazu

Kommentare

Sag uns Deine Meinung

Hol Dir unser freches Beikost-Rezeptheftchen!

Hiermit bestätige ich, dass mich FrecheFreunde hinsichtlich relevanter Inhalte, Produkte und Dienstleistungen kontaktieren kann. Ich kann mich jederzeit von jeglicher Kommunikation durch erdbär abmelden. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Papierverbund

Seit 2019 sind unsere Quetschies frech im Papierverbund verpackt. Wir benutzen FSC-zertifiziertes Papier, die Verpackung ist nicht nur ohne Aluschicht, sondern enthält sogar 15 % weniger Plastik. Außerdem haben wir bei der Herstellung einen geringeren CO2-Fußabdruck, denn wir können Material und Energie sparen und Produktionsabfälle wie Folien, Druckplatten und -farben reduzieren.

Schliessen

Terracycle

Zusammen mit dem Recyclingunternehmen TerraCycle haben wir das “Große Quetschie-Sammeln” ins Leben gerufen, um mit dem ersten Quetschbeutel-Recyclingprogramm Deutschlands Quetschies ein zweites Leben geben zu können. Aus dem recycelten Material konnte dann neuer Kunststoff hergestellt werden, der zum Beispiel für Spielplätze oder anderes Spielzeug eingesetzt werden kann.

Für jeden eingeschickten leeren Quetschie gab es außerdem 2 TerraCycle Punkte, die 2 Cent entsprechen und an eine gemeinnützige Organisation der Wahl gespendet werden konnten.

Schliessen

Green PE

Der Green PE Quetschie war der erste seiner Art in Europa – Die Verpackung bestand zu 80% aus nachwachsenden Rohstoffen, nämlich aus Zuckerrohr. So konnten wir auf die Aluschicht verzichten.

Schliessen

B Corp

B Corp steht für Benefit Corporation, was übersetzt “wohltätiges Unternehmen” bedeutet. Unternehmen, die wie wir B Corp zertifiziert sind, stellen sich in ihrem Handeln ihrer ökologischen und sozialen Verantwortung und engagieren sich über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus nachhaltig.

Erfahre hier mehr.Schliessen