Pippas Nudelsalat mit Paprika
≤ 40 Min
Einfach
Bewertung:
2.9/5 16 ratings

Pippas Nudelsalat mit Paprika

Bewertung:
2.9/5 16 ratings

Deine frechen Schleckermäuler lieben Nudeln, Nudeln und Nudeln? Bei Pippas Nudelsalat mit Paprika bringst du auch noch frech-buntes Gemüse unter. Ob für das nächste Kindergeburtstagsfest oder als leckeres Mittagessen nach der Kita oder Schule, Pippa schafft es jedem Kind ein Lächeln ins Gesicht zu Zaubern!

Zubereitung

Vorbereitungszeit: 20 Min. | Koch-/Backzeit: 20 Min. | Gesamtzeit: 40 Min.

SCHRITT 1:

Nudeln nach Packungsanleitung kochen und mit kaltem Wasser abschrecken.

SCHRITT 2:

Die Eier kochen bis sie hart sind, dann abkühlen lassen, in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.

SCHRITT 3:

Das Gemüse in kleine Würfel schneiden, Petersilie klein hacken und alles in die Schüssel mit den Eiern geben. Wenn Deine Kleinen keine Zwiebel mögen, einfach weglassen.

SCHRITT 4:

In einer separaten Schüssel Senf, Mayo, Joghurt und Essig für das Dressing miteinander vermischen. Die Nudeln mit dem Gemüse vermengen und das Dressing darüber geben.

Fertig ist Pippas peppiger Salatklassiker!

Frecher Tipp

Pippa Paprika

Bunter Paprika-Mix

Da es Pippa in drei schönen Farben gibt, kannst Du und Deine Kids hier schön kreativ alle Farben durcheinander mischen - bunt schmeckt's doch eh immer besser!

Pippa Paprika

Nudelsalat mit Paprika für deine freche Kindergeburtstagsfeier

Nudelsalate sind auf jeder Party ein gern gesehenes Gericht. Damit wir dem traditionellen Nudelsalat aber noch etwas gemüsiges beifügen, schnippeln wir Pippa Paprika frech mit rein! So hat auch Dein Liebling seine Vitamin Portion! Zum Nudelsalat mit Paprika passen herrlich frische Mini Frikadellen oder wer es lieber vegetarisch mag, auch gegrillter Halloumi Käse. Und schon lässt sich dieses bunte Gemüse in die Speisekarte mit einbauen. Aber Pippa ist natürlich nicht die Einzige mit Vitaminpower,  zusammen mit Steffi Sellerie, Karl Karotte und Zezi Zwiebel mischen sie die Kindergeburtstagsfeier so richtig auf!

Nudelsalat mit Paprika mit Spaß zubereiten

Dein kleiner Held kann schon bei vielem Mitmachen? Dann lass ihn doch gerne das Gemüse waschen und kleinschneiden. Oder Du veranstaltest ein kleines Farbspiel und lässt Pippa ganz frech nach den Ampelfarben sortieren. Hmm welche Farbe kommt wohl zuerst? Vielleicht hilft Deinem Kleinen auch das “Lerne die Farben Buch” um die richtigen Farben benennen zu können? Auch die Eier lassen sich kinderleicht würfeln und die Soße lässt sich frech unter die Nudeln und das Gemüse verrühren.

Und wie ist Dein Nudelsalat mit Paprika so geworden?

Du hattest die beste Kinderfeier oder ein schönes Grillfest und hast unseren Nudelsalat mit Paprika ausprobiert? Vielleicht hast du noch Marc Mais oder Erik Erbse hinzugefügt? Wie wäre es, wenn Du uns von deiner kreativen Rezeptidee erzählst?

Rezept nachgekocht? Zeig uns Deine Variation!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.