Toms Pasta mit Gemüsesoße - Freche Freunde

Toms Pasta mit Gemüsesoße

Toms Pasta mit Gemüsesoße
Im Rezept enthalten:
  • zora-zucchini-2
  • pippa-paprika-gelb-2
  • tom-tomate-2
  • sebastian-suskartoffel-2
  • alfred-apfel-2
  • Gemüseverstecken
Bewertung:
3.1/5 81 ratings

Zutaten

Portionen
  • 500 gDinkel-Pasta
  • 1 StangeLauch (200 g)
  • 1 Zucchini (250 g)
  • 400 gTomaten
  • 250 gSüßkartoffel
  • 1Paprika (250 g)
  • 1/2Apfel (100 g)
  • 2Schalotten
  • 2Knoblauchzehen
  • 400 mlpassierte Tomaten
  • 100 mlWasser
  • 50 mlOlivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Schritt 1

    Den Backofen auf 200 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier bereitstellen.

  • Schritt 2

    Das Gemüse waschen, ggf. schälen und in grobe Stücke schneiden.

  • Schritt 3

    Das Öl über das Gemüse geben und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

    Bei kleinen Kindern kann Salz und Pfeffer auch weggelassen werden.

  • Schritt 4

    Das Gemüse für 40 Minuten in den Backofen geben.

  • Schritt 5

    Währenddessen die Pasta nach Packungsanleitung kochen.

  • Schritt 6

    Wenn das Gemüse gar ist, alles mit 100 ml Wasser und 400 ml passierten Tomaten pürieren. Gern könnt ihr einige Gemüsestücke beiseite legen und separat servieren, so dass eure Kinder sehen, was in der Sauce enthalten ist.

  • Schritt 7

    Die Pasta zusammen mit der Sauce auf einem Teller anrichten und servieren.

freche-freunde-neulich-am-familientisch
Neulich am Familientisch

Hallo, ich bin Marie und Mama eines 2-Jährigen Sohnes. Mit meiner kleinen Familie wohne ich in einer alten Bäckerei in Berlin und das passt zu gut, denn wir sind alle richtige Foodies. Wir lieben vor allem gute Croissants und ganz viel Abwechslung auf dem Familientisch.

Familientisch ist auch das Stichwort, denn ich arbeite seit 2015 als selbstständige Bloggerin und veröffentliche auf meinem Familyfood-Blog Neulich am Familientisch nicht nur richtig leckere Rezepte, die perfekt in die Familienküche passen und immer auch ein Eltern-Upgrade für das gewisse Etwas parat halten, sondern auch wertvolle Artikel mit Tipps und Tricks rund um die Themen Familientisch und Ernährung. Dort beantworte ich viele Fragen, die sich Eltern von kleinen Foodies jeden Alters immer wieder stellen. Ich freue mich auf deinen Besuch.

Bis ganz bald, Marie

REZEPT NACHGEKOCHT? Sag uns wie es schmeckt!


Hiermit akzeptierst Du unsere Datenschutzbestimmungen

Alfred