Betties Quetschie Eis - Freche Freunde
> 1 Std
Einfach
Bewertung:
2.9/5 62 ratings

Betties Quetschie Eis

Bewertung:
2.9/5 62 ratings

Im Sommer geht doch nichts über eine frech-kalte Erfrischung. Wie wäre es zum Beispiel mit einem leckeren Quetschie Eis mit Bettie Birne und Anton Aprikose? Ganz fix selbst gezaubert mit Deinem Lieblingsquetschie. Probiert es doch mal aus!

 

Zubereitung

Vorbereitungszeit: 5 Min. | Gesamtzeit: 185 Min.

Schitt 1:

Befülle Deine Eisförmchen abwechselnd ganz frech mit fruchtigen Quetschies und etwas Joghurt. Hier kannst Du die Menge von Fruchtpüree & Joghurt ganz frech selbst bestimmen. Und auch die Menge Deiner Eisförmchen können natürlich ganz frech nach Größe variieren.

Schritt 2:

Stelle Deine Eisförmchen für mindestens drei Stunden oder ganz einfach über Nacht in das Gefrierfach. 

Schritt 3:

Jetzt nur noch das Quetschie-Eis aus den Eisförmchen lösen & schon kann das freche Schlecken beginnen!

Kleiner Tipp: Sollte sich das freche Quetschie-Eis nicht so leicht aus dem Förmchen lösen, kannst Du die Form ganz einfach kurz unter warmes Wasser halten, dann löst sich das Eis ganz bestimmt.

Frecher Tipp

Bettie Birne

Kein Eisförmchen zur Hand?

Dann kannst Du auch ganz frech den Quetschbeutel als Eisform benutzen. Dafür einfach den oberen Quetschbeutel-Rand abschneiden und einen Löffel als Stiel hineinstecken.

2 Kommentare

Rezept nachgekocht? Zeig uns Deine Variation!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.