Lunchbox Rezepte- Pfannkuchen Sterne

Freche Kinder Lunchbox Rezepte Teil 1

Diese zauberhaften Kinder Lunchbox Rezepte sind eine tolle Idee dafür, wie Du den Kitaalltag Deines Kindes etwas aufpeppen kannst. Statt langweilige Butterbrote gibt´s Pfannkuchen. Hier in 3 verschiedene Variationen als lustige Gesichter, Eiswaffeln und Sterne. Sie sind liebevoll und kreativ gestaltet, damit Dein Kind beherzt zugreifen kann. Und natürlich immer mit dabei: Die Frechen Freunde! Die Kinder Lunchbox Rezepte sehen nicht nur super frech aus, die schmecken auch ganz hervorragend. 

Zutaten für das Pfannkuchen Grundrezept: 

  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 400 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • Schuss Mineralwasser
  • 1 TL Butter

Alternativ kannst Du Dich auch von Bibis Blaubeerpfannkuchen inspirieren lassen.

LUSTIGES PFANNKUCHEN GESICHT​

Lunchbox Rezepte- Lustiges Pfannkuchen Gesicht

Los geht´s mit dem ersten der Kinder Lunchbox Rezepte: Dem lustigen Pfannkuchen Gesicht! Was Du dafür brauchst? 

  • Zutaten des Pfannkuchen Grundrezepts (siehe oben) 
  • 1 Banane
  • 2 Kiwis
  • 2 Blaubeeren
  • Freche Freunde Knusperschnitte Banane Kürbis
  • Freche Freunde Quetschie z.B. mit Apfel, Erdbeere, Blaubeere, Himbeere

Zuerst backst Du ein paar kleine Pfannkuchen. Dazu mixt Du die Eier mit Mehl und Milch. Dazu gibst Du noch eine kleine Prise Salz und vermengst alles mit einem Handrührgerät, bis ein flüssiger Teig entsteht. Den Teig lässt Du eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen. Nun noch einen Schuss Mineralwasser hinzugeben und noch einmal alles gut verrühren. Dann jeweils eine Kelle des Teigs, mit ein wenig Butter zum Anbraten, in eine heiße Pfanne geben. Sobald die Unterseite leicht braun ist, darf der Pfannkuchen gewendet werden. Ist auch die zweite Seite leicht braun, ist der Pfannkuchen fertig.

Dann schneidest Du die Banane in Scheiben und legst 2 Scheiben auf den Pfannkuchen. Das ergeben die Augen. Als Pupille nimmst Du zwei Blaubeeren. Die restlichen Bananenscheiben dekorierst Du als Klamotten unter den Pfannkuchen.

Die Kiwis vierteln und wie Haare über den Pfannkuchen legen.

Unter dem Gesicht platzierst Du noch die Knusperschnitte.

Auf den anderen Lunchbox Hälfte legst Du den Quetschie und schon ist die Lunchbox mit dem lustigen Pfannkuchen Gesicht bereit von Deinen hungrigen Kiddies vernascht zu werden! 

Frecher Tipp: Damit auch alles da bleibt, wo es sein soll, bis die kleinen Snack-Freunde die Snackbox öffnen, kannst Du einfach ein bis zwei Blätter Küchenrolle nehmen, sie ein paar Mal falten und dann auf Deines kleines Kunstwerk legen. So wird die Snackbox ein wenig gepolstert und alles bleibt da, wo es hingehört. Du kannst auch mit ein bisschen Klebeband den Quetschie in der Lunchbox Hälfte fixieren.

BANANENEIS IN DER WAFFEL​

Lunchbox-Rezepte-Bananeneis in der Waffel

Das zweite Rezept der Kinder Lunchbox Rezepte trägt den Namen „Bananeneis in der Waffel“. Jetzt fragst Du Dich ´Eis in der Lunchbox´? Haha natürlich kein richtiges Eis. Aber der Pfannkuchen mit den Bananenscheiben sieht so aus wie ein Banananeneis! Was Du dafür brauchst?

  • Zutaten des Pfannkuchen Grundrezepts (siehe oben)
  • 1 Banane
  •  Freche Freunde Fruchtchips Banane & Himbeere
  •  Freche Freunde Quetschie z.B. mit Mango, Joghurt & Hafer

Den Pfannkuchen backst Du wie oben schon bei dem Pfannkuchen Gesicht.

Anschließend faltest Du ihn zweimal mittig, sodass eine Art Eiswaffelform entsteht. Dann noch ein paar Bananenscheiben als Eiskugeln dazu legen und fertig ist das snackige „Bananeneis“ für zwischendurch. Und wie wäre es mit ein paar Fruchtchips Banane & Himbeere dazu? Mmhmm… wie lecker!

Tipp: Am besten schmecken die frechen Pfannkuchen, wenn man sie mit Marmelade oder dem eigenen Lieblings-Quetschie-Inhalt bestreicht, z.B. wie hier Mango, Joghurt & Hafer.

Mmhmm… da bekommt Bob Banane richtig Hunger, wenn er das sieht.

PFANNKUCHEN STERNE ​

Lunchbox Rezepte- Pfannkuchen Sterne

Die 3. Idee der Kinder Lunchbox Rezepte sind schöne Pfannkuchen Sterne, die mit Frechen Freunden Knabbereien verziert werden. Was Du dafür brauchst?

  • Zutaten des Pfannkuchen Grundrezepts (siehe oben) 
  • Freche Freunde Quetschie z.B. mit Birne, Banane, Orange & Vanille
  • Freche Freunde Frühstücks-Sternchen Banane Vanille
  • Freche Freunde Fruchtstückchen Banane Himbeere
  • frische Blaubeeren

Backe mehrere Pfannkuchen wie oben beschrieben. Anschließend schneidest Du daraus 2 kleine und 2 große Sternenformen aus. Die kleinen Pfannkuchen Sterne bestreichst Du mit dem Quetschiemus. Dann legst Du sie auf die großen Pfannkuchen Sterne. Lege den Stern in die Lunchbox. Es entstehen nun 5 kleine Abteile zwischen den Sternenzacken, die Du mit den Heidelbeeren und den Frechen Freunden Knabber Produkten füllen kannst. 

Das ergibt doch ein super frech schönes und buntes Bild in der Lunchbox oder? Eigentlich schon fast zu schade, um es weg zu verputzen! Yummy!

Wir hoffen, wir konnten Dir einen kreativen Denkanstoß für die Kinder Lunchbox Rezepte geben und wenn du noch den 2. Teil unseres Beitrages sehen möchtest, dann klicke hier! Es warten lustige Brot Ideen auf Dich!

Hast Du einen frechen Tipp dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.