Toms Tomaten Tortilla
≤ 50 Min
Einfach
Bewertung:
2.9/5 74 ratings

Toms Gemüse Tortilla

Bewertung:
2.9/5 74 ratings

Gemüse Tortilla wird traditionell in Spanien als Omelett mit Klaus Kartoffel und Zezi Zwiebel in der Pfanne gebacken. Tom Tomate hat sich in unserer Gemüse Tortilla Variante auch noch dazu gemogelt! Das sieht nicht nur durch die roten Farbflecken schön aus, sondern schmeckt auch gemüsig-lecker! Noch ein bisschen frische Petersilie drüber und schwups ist man geschmacklich in Spanien. Alle, denen Gluten Bauchschmerzen macht, können sich freuen: dieses sättigende Gericht kommt völlig ohne Mehl aus! Guten Appetit!

Zubereitung

Vorbereitungszeit: 20 Min. | Koch-/Backzeit: 25 Min. | Gesamtzeit: 45 Min.

Schritt 1:

Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und Cherrytomaten halbieren.

Schritt 2:

Eier in einer separaten Schüssel aufschlagen und mit Milch vermengen. Salzen und Pfeffern. 

Schritt 3:

Petersilie klein hacken und Frühlingszwiebeln klein schneiden.

Schritt 4:

Öl in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln dazugeben und garen lassen. Wenn die Kartoffeln gar sind die Frühlingszwiebeln und Tomaten dazugeben und etwas anbraten. Dann das Ei und Petersilie darüber geben und bei mittlerer Hitze garen lassen, bis es stockt.

Frecher Tipp

Pippa Paprika

Bunte Varianten!

Tomaten sind bei Deinen Kids nicht so beliebt? Dann probier das Rezept doch ganz einfach mit einer roten Paprika oder einer etwas würzigen Chorizo aus? Schmeckt super lecker!

Pippa Paprika

Bunte Varianten der Gemüse Tortilla

Tom Tomate kann noch freche Unterstützung gebrauchen! Wie wäre es mit Charlie Champingon, Zora Zucchini, Bea Brokkoli oder Pippa Paprika, damit die Gemüse Tortilla richtig schön bunt wird?

Wer mag, kann auch ordentlich mit Kai Knoblauch würzen – so wird die Tortilla am Liebsten in Katalonien verspeist. Was ist gerade das Lieblingsgemüse Deiner frechen Familienbande? Bestimmt passt es hervorragend in die Gemüse Tortilla!

Verwechslungsgefahr: Tortilla auf mexikanisch

Tortillas sind Dir bisher als weiches Fladenbrot für Wraps oder als Tortilla Chips mit Guacamole Dip begegnet? Ja genau, die mexikanischen Gerichte heißen einfach genauso wie das spanische Omelette. Ganz schön verwirrend! Aber beides ganz schön lecker. 

Zeig uns Deine frechen Gemüse Tortilla

Du bist der Pfannenmeister und bäckst für Dich und Deine kleinen Schleckermäuler die tollsten Gemüse Tortillas? Hast Du eine besonders bunte Variante der Gemüse Tortillas nachgebacken? Dann teile dein Kochkunstwerk mit uns unter dem #frecheskochen!

Rezept nachgekocht? Zeig uns Deine Variation!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.