Innerhalb von 1-3 Tagen bei dir

Versand innerhalb DE

Gratis Versand ab 29 €

StartseiteRezepte › Karls freche Karottenkekse

Karls freche Karottenkekse

Freche Freunde Karottenkekse
≤ 30 min
Bewertung:
ZUTATEN
20 Stück(e)

2 sehr reife Bananen

2 Äpfel

2 Karotten

120 g Haferflocken

80 g Rosinen

1 EL Mandelmus

1 EL erwärmtes Kokosöl

Schritte

Freche Freunde Karottenkekse Step 1

Zuerst Äpfel und Karotten waschen, schälen und im Mixer klein hacken oder mit der Reibe grob reiben. Dann die Bananen mit der Gabel zerdrücken.

Freche Freunde Karottenkekse Step 2

Obst und alle anderen trockenen Zutaten in einer Schüssel mit einem großen Löffel von Hand vermischen.

Freche Freunde Karottenkekse Step 3

Dann erwärmtes, flüssiges Kokosöl und Nussmus dazugeben und alles zu einem klebrigen Teig vermengen.

Freche Freunde Karottenkekse Step 4

Auf ein Backblech mit Backpapier mit einem Teelöffel kleine Teigbälle setzen und diese etwas platt drücken.

Freche Freunde Karottenkekse Step 5

Bei 200°C ca. 20 Minuten im Ofen backen, bis die Kekse goldbraun sind.

Karottenkekse – karottig süß?!

So manches Schleckermäulchen findet das vielleicht anfangs etwas komisch, schließlich sind Karotten doch immer herzhaft, gekocht als Beilage mit Erbsen, oder mit pikantem Dip als Rohkost! Stimmt ja gar nicht. Wer mal länger auf einer Karotte herumkaut, der merkt, wie viel natürliche Süße in ihr steckt. Karl Karotte eignet sich daher hervorragend, um in Keksform kleine Gaumen an den Geschmack natürlicher Süße heranzuführen. Und wer einmal angefangen hat zu Naschen, der will gar nicht mehr aufhören!

Variantenreiche Karottenkekse

Das Grundrezept ist an sich schon ein frecher Gaumenschmaus, aber wer sich etwas Abwechslung wünscht kann seiner Phantasie hier freien Lauf lassen. Die Rosinen können zum Beispiel ganz frei durch anderes, eventuell gehacktes Trockenobst ersetzt werden. Wie wäre es mit Ananas oder Mango für ein bisschen Exotik im Karottenkeks? Für ein bisschen mehr Crunch kannst Du sorgen, indem Du einen Teil der Haferflocken durch Kerne oder Nüsse ersetzt. Wie wäre es mit Sonnenblumenkernen oder gehackten Walnüssen? Sei kreativ und ertüftele Dir Dein perfektes Rezept für Karottenkekse!

Deine Kekse mit Karotten

Perfekte Kombi gefunden? Lass uns wissen, wie Dir und Deinen Kindern die Kekse am besten schmecken. Zum Beispiel direkt hier im Kommentarfeld, oder auch auf Facebook oder Instagram unter dem Hastag #frecheskochen. Wir freuen uns auf Deine Ideen und wünschen Dir viel Spaß beim Nachbacken!

REZEPT NACHGEKOCHT? SAG UNS WIE ES SCHMECKT!

  • Meine große mag die Kekse leider nicht. Hatte ich mir ja fast gedacht. Dabei hab ich mir so viel Mühe gegeben und Herzen draus gemacht. Der kleine fängt gerade erst an zu essen. Meint ihr, man könnte die Kekse auch einfrieren ? So könnte ich sie den kleinen hin- und wieder anbieten. Ansonsten müsste ich alle essen 😅

    • Freche Freunde

      Liebe Eileen, probieren kannst Du es bestimmt 😉 Wir empfehlen jedoch diese schnellstmöglich zu verzehren, so schmecken sie einfach am besten! Wir drücken die Daumen, dass Deine frechen Herzchen irgendwann doch noch gut ankommen <3 Fruchtige Grüße

  • Hallo auch von mir,
    wie kann ich denn das Kokosöl am besten ersetzen? Dient es zur Stabilisierung oder für den Geschmack?
    Liebe Grüße!

    • Freche Freunde

      Hey Ronja 🙂 Beim Backen veganer Rezepte kannst Du das Kokosöl ganz einfach durch Rapsöl oder etwas geschmolzene Margarine ersetzen. Deine Kekse müssen nicht vegan sein? Dann kannst Du stattdessen auch geschmolzene Butter nehmen. Der Kokosgeschmack ist aber natürlich etwas, was Karls Karottenkekse noch frecher und fruchtiger macht!

  • LadySchmacka

    Liebe Naschfüchse,
    Habe sie so eben nachgebacken. Nach der angegebenen Backzeit sind die bei mir noch ganz weich und fallen auseinander. Ist das bei euch auch so? Hab das 2. Blech jetzt 50 Minuten drin gelassen, da wars dann besser!
    Sie kommen total gut an und finde sie selber auch mega lecker!
    Liebe Grüße

    • Freche Freunde

      Lieben Dank für den Hinweis 🙂 Vielleicht kriegen wir noch mehr Feedback dazu

  • Hallo, mit was kann das Mandelmus ersetzt werden?
    Liebe Grüße

    • Laura Lollo Rosso

      Hallo liebe Melissa,

      das Mandelmus kannst Du natürlich auch ersetzen.
      Besonders gut eignen sich zum Beispiel alle anderen Arten von Nussmus oder auch Sonnenblumenkernmus.

      Freche Grüße,
      Laura Lollo Rosso

ZUTATEN
20 Stück(e)

2 sehr reife Bananen

2 Äpfel

2 Karotten

120 g Haferflocken

80 g Rosinen

1 EL Mandelmus

1 EL erwärmtes Kokosöl

Kuchen? Die musste versuchen!

Papierverbund

Seit 2019 sind unsere Quetschies frech im Papierverbund verpackt. Wir benutzen FSC-zertifiziertes Papier, die Verpackung ist nicht nur ohne Aluschicht, sondern enthält sogar 15 % weniger Plastik. Außerdem haben wir bei der Herstellung einen geringeren CO2-Fußabdruck, denn wir können Material und Energie sparen und Produktionsabfälle wie Folien, Druckplatten und -farben reduzieren.

Schliessen

Terracycle

Zusammen mit dem Recyclingunternehmen TerraCycle haben wir das “Große Quetschie-Sammeln” ins Leben gerufen, um mit dem ersten Quetschbeutel-Recyclingprogramm Deutschlands Quetschies ein zweites Leben geben zu können. Aus dem recycelten Material konnte dann neuer Kunststoff hergestellt werden, der zum Beispiel für Spielplätze oder anderes Spielzeug eingesetzt werden kann.

Für jeden eingeschickten leeren Quetschie gab es außerdem 2 TerraCycle Punkte, die 2 Cent entsprechen und an eine gemeinnützige Organisation der Wahl gespendet werden konnten.

Schliessen

Green PE

Der Green PE Quetschie war der erste seiner Art in Europa – Die Verpackung bestand zu 80% aus nachwachsenden Rohstoffen, nämlich aus Zuckerrohr. So konnten wir auf die Aluschicht verzichten.

Schliessen

B Corp

B Corp steht für Benefit Corporation, was übersetzt “wohltätiges Unternehmen” bedeutet. Unternehmen, die wie wir B Corp zertifiziert sind, stellen sich in ihrem Handeln ihrer ökologischen und sozialen Verantwortung und engagieren sich über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus nachhaltig.

Erfahre hier mehr.Schliessen