Banner
ÔëĄ 15 Min
Einfach
Bewertung:
3.1/5 29 ratings

Bobs Kokos-Milchreis

Bewertung:
3.1/5 29 ratings

Zubereitung

Vorbereitungszeit: 15 Min. | Gesamtzeit: 15 Min.

SCHRITT 1:

Bananen scha╠łlen. Die Ha╠łlfte der Bananen in einem Messbecher zusammen mit der Kokosmilch fein pu╠łrieren.

SCHRITT 2:

Einen gro├čen Topf bei mittlerer Hitze aufstellen. Vorgekochten Reis, Rosinen und Kokosmilch-Bananen-Mix hineingeben und alles unter regelma╠ł├čigen ru╠łhren 8-10 Min ko╠łcheln lassen, bis der Reis cremig ist.

SCHRITT 3:

Kakaokekse mit den Ha╠łnden in eine kleine Schu╠łssel bro╠łseln. In einer zweiten kleinen Schu╠łssel 2 EL Zucker mit dem Zimt mischen. Die restlichen Bananen in runde Scheiben schneiden.

SCHRITT 4:

Bananen-Kokosmilch-Reis auf Schu╠łsseln aufteilen und mit Keksbro╠łseln und Bananenscheiben toppen. Nach belieben mit Zimt-Zucker- Mischung bestreuen

F├ťR DIE BEIKOST:

Und wenn Du einen kleinen Wonneproppen zuhause hast, kannst Du auch super einfach mithilfe des Rezepts leckere Beikost zubereiten.

Fu╠łr die Baby Beikost 100g Banane, 50g gekochten Reis und 150ml Wasser in einen kleinen Topf geben. Alles bei geschlossenem Deckel fu╠łr etwa 10 Minuten leicht ko╠łcheln lassen, bis alles sehr weich ist. Danach fein oder nach belieben pu╠łrieren und abku╠łhlen lassen.

Guten Appetit!

4 Kommentare

Tinchen

Schade das in diesen Super leckeren Gericht Zucker verwendet wird. Banane und Rosinen sind enthalten, eine nat├╝rliche s├╝├če ist also drin. Freche Freunde setzt eigentlich auf gesunde Kost und da geh├Ârt Zucker definitiv nicht rein!

Antwort
Freche Freunde

Hey Tinchen,

da hast Du nat├╝rlich Recht! Den Zucker kann man auch ganz frech weglassen oder wahlweise noch ein wenig Datteln kleingedr├╝ckt beif├╝gen – das m├╝ssen wir wohl nochmal anpassen ­čÖé

Fruchtige Gr├╝├če, Dein Freche Freunde Team

Antwort
Anne

Ich pers├Ânlich finde den Zucker nicht schlimm, man kann ihn ja nach Belieben reduzieren oder auch ganz weglassen. Abgesehen davon darf in einem Nachtisch auch mal etwas Zucker enthalten sein.
Danke f├╝r das gute Rezept

Antwort
Freche Freunde

Sehr gut gesagt Anne ­čÖé Ganz weglassen geht jederzeit – da ist jedes Leckermaul ein wenig anders!
Fruchtige Gr├╝├če

Antwort

Rezept nachgekocht? Zeig uns Deine Variation!

Your email address will not be published.