Küchenquatschgewinner-Bananeneierkuchen
≤ 1 Std
Einfach
Bewertung:
5/5 6 ratings

Bananen Eierkuchen

Bewertung:
5/5 6 ratings

Für Mitglieder von unserem Freche Freunde Kochclub veranstalten wir regelmäßige Aktionen und Wettbewerbe. Einer davon ist der Freche Küchenquatsch, bei dem wir dieses Mal dazu aufgerufen haben, uns die frechsten Rezepte mit frischem Obst und Gemüse zu schicken. Dieses Rezept für Bananen Eierkuchen kommt von Natalia S., eine der zehn Gewinner, die bei unserem Frechen Küchenquatsch #1 mitgemacht haben und mit einem frechen Kochpaket voller frecher Kochprodukte inklusive Freche Freunde Familien-Kochbuch belohnt wurden.

Um Ihren Kindern Obst und Gemüse schmackhaft zu machen, greift die Gewinnerin bei diesem Rezept in die Trickkiste und gestaltet das Essen möglichst „bunt“.  Wenn möglich, macht sie auch mit dem Keksausstecher lustige Formen und bastelt Tiere daraus. Diese Eierkuchen haben ein tolles Bananenaroma und schmecken doppelt so gut, wie normale Eierkuchen!

Wie Ihr die Bananen Eierkuchen zaubert, könnt Ihr hier im Rezept lesen.

Zubereitung

Vorbereitungszeit: 3 Min. | Koch-/Backzeit: 2 Min. | Gesamtzeit: 5 Min.

Schritt 1:

Alle Zutaten pürieren

Schritt 2:

den Teig auf der Pfanne ausbacken, fertig. Zwischenzeitlich die Pfanne mit Öl bestreichen. Gerne auch mit Kokosöl, für das leckere Aroma!

Frecher Tipp

Frecher_Küchenquatsch_Gewinner_Pokal

Natalias Tricks

„Immer wieder Obst & Gemüse anbieten, möglichst "bunt" gestalten, wenn möglich Keksausstecher verwenden, Tiere draus basteln :)“

Natalia S.

Rezept nachgekocht? Zeig uns Deine Variation!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.