Eistee für Kinder
≤ 10 Min
Einfach
Bewertung:
3.8/5 5 ratings

Alfreds Eistee für Kinder

Bewertung:
3.8/5 5 ratings

INKEN & JORIS VON MAMPFBAR

Mampfbar

Hinter mampfbar stehen wir, Inken und Joris. Wir sind seit 2011 ein Paar und seit 2015 Eltern unserer Tochter Lina. Wir lieben Essen. Essen gehen, Essen kochen, Essen zu zweit, mit Freunden und mit unserer Familie. Für uns bedeutet Essen Genuss, Freude und Zeit mit Menschen, die uns nahestehen. Auf mampfbar.de möchten wir mit euch unsere Leidenschaft für leckeres, aber simples Essen teilen, das sich ganz einfach in den (manchmal) etwas chaotischen Familienalltag integrieren lässt.

Zubereitung

Vorbereitungszeit: 5 Min. | Koch-/Backzeit: 5 Min. | Gesamtzeit: 10 Min.

Schritt 1:

Gieß die Teebeutel mit heißem Wasser auf und lass diese fünf Minuten ziehen. Wenn Du keinen Pfirsichtee hast, kannst Du auch einen anderen Früchtetee nehmen. Das Geheimnis für leckeren Eistee ist es, viele Teebeutel zu nehmen, sie aber nicht zu lange ziehen zu lassen. Dann bekommst Du extra viel Geschmack ohne, dass der Tee bitter wird.

Schritt 2:

Den Pfirsich und den Apfel in Stücke schneiden und mit ein paar Minzblättern in den Tee geben. Danach den Eistee für Kinder abkühlen lassen.

Schritt 3:

Gib noch ein paar Eiswürfel dazu und Du hast die perfekte Erfrischung für heiße Sommertage.

INKEN & JORIS VON MAMPFBAR

Mampfbar

Hinter mampfbar stehen wir, Inken und Joris. Wir sind seit 2011 ein Paar und seit 2015 Eltern unserer Tochter Lina. Wir lieben Essen. Essen gehen, Essen kochen, Essen zu zweit, mit Freunden und mit unserer Familie. Für uns bedeutet Essen Genuss, Freude und Zeit mit Menschen, die uns nahestehen. Auf mampfbar.de möchten wir mit euch unsere Leidenschaft für leckeres, aber simples Essen teilen, das sich ganz einfach in den (manchmal) etwas chaotischen Familienalltag integrieren lässt.

Rezept nachgekocht? Zeig uns Deine Variation!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.