Fruchtige Butterplätzchen
≤ 1 Std
Einfach
Bewertung:
0/5 0 ratings

Fruchtige Butterplätzchen

Bewertung:
0/5 0 ratings

Daniela von Glücksgenuss

Daniela Barthel

Glücklich & Vegan genießen! Ich bin Daniela und blogge auf Glücksgenuss. Meine große Leidenschaft sind Kuchen, Törtchen und süße Desserts. Mit der bunten und abwechslungsreichen Vielfalt an Lebensmitteln macht es großen Spaß freche Rezepte zu entwickeln.

Zubereitung

Vorbereitungszeit: 50 Min. | Koch-/Backzeit: 10 Min. | Gesamtzeit: 60 Min.

SCHRITT 1:

Die Banane mit einer Gabel zu Brei drücken. Mehl, gemahlene Vanille, Margarine und eine Prise Salz hinzufügen und zügig zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank geben.

SCHRITT 2:

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 4mm dick ausrollen und 40 Sterne (oder andere Formen) ausstecken. Bei der Hälfte der Sterne nochmals mittig einen Stern ausstanzen. 

SCHRITT 3:

Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober-/Unterhitze für 10 Minuten hellgold backen. Abkühlen lassen.

SCHRITT 4:

Auf die ganzen Sterne einen Klecks Quetschie oder Marmelade geben und die restlichen Kekshälften daraufsetzen.

SCHRITT 5:

Wer möchte, kann die Kekse noch mit etwas Puderzucker bestäuben. 

Daniela von Glücksgenuss

Daniela Barthel

Glücklich & Vegan genießen! Ich bin Daniela und blogge auf Glücksgenuss. Meine große Leidenschaft sind Kuchen, Törtchen und süße Desserts. Mit der bunten und abwechslungsreichen Vielfalt an Lebensmitteln macht es großen Spaß freche Rezepte zu entwickeln.

Rezept nachgekocht? Zeig uns Deine Variation!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.