> 1 Std
Mittel
Bewertung:
3.8/5 39 ratings

Bibis Blaubeer Frischkäse Kuchen mit Quetschies

Bewertung:
3.8/5 39 ratings

Du bekommst demnächst Besuch von Freunden oder Familie? Oder Du möchtest Deinem Kind eine lustige Geburtstagsfeier bereiten? Da muss natürlich ein richtig leckerer Kuchen her. Doch es ist viel zu waaaarm, um sich an den heißen Backofen zu stellen und aufwendige Torten zu backen. Hier haben wir die ultimative Lösung für Dich! Bibis Blaubeer Frischkäse Kuchen mit Quetschies braucht nämlich nur 15 Minuten und wird im Gefrierschrank fest. Schöner frecher Nebeneffekt: eine super kühle Erfrischung im Sommer, wenn er noch etwas kalt verspeist wird.

Zubereitung

Vorbereitungszeit: 15 Min. | Gesamtzeit: 4 H 15 Min.

Schritt 1:

Zuerst bereiten wir den Boden für unseren frechen Quetschie Kuchen vor.

Dafür zunächst die Mandeln in einen Mixer geben und ganz fein mahlen. (Falls Euer Mixer nicht groß genug ist, könnt Ihr die Mandeln auch portionsweise mixen.)

Schritt 2:

Datteln wenn nötig entkernen und klein schneiden. Anschließend mit den Mandeln fein mahlen. Zuletzt noch das Kokosöl hinzufügen und nochmal kräftig durchmixen.

Schritt 3:

Alles in eine große Schüssel geben und mit einem Löffel oder den Händen nochmal gut miteinander vermengen, damit der Boden dann auch schön zusammenhält.

Schritt 4:

Eine flache Springform mit Backpapier auslegen und dann den Boden darauf verteilen. Alles gut festdrücken und bis die Creme fertig ist ganz einfach ins Gefrierfach stellen.

Schritt 5:

Auf geht’s, wir machen die Creme!

Dafür geben wir den Frischkäse, Mascarpone und den Saft einer halben Zitrone in eine große Schüssel und verquirlen alles mit dem Handrührgerät zu einer glatten Masse.

Schritt 6:

Jetzt kommt der große Quetschie-Spaß: Nehmt einfach Eure drei liebsten Quetschies und ab damit in die Frischkäse-Mascarpone Creme. Alles noch einmal gut verrühren und dann könnt Ihr die Creme auch schon auf den Boden geben und mit einem Löffel glattstreichen. Noch mit frechen Blaubeeren dekorieren und dann kann Bibis Quetschie Kuchen nochmal für mindestens 4 Stunden in das Gefrierfach.

Schritt 7:

Bevor Ihr den Kuchen verputzen wollt, sollte Euer frecher Kuchen für ca. 20-30 Minuten aus dem Gefrierfach genommen werden, damit er etwas auftauen kann.

 

Wir haben uns übrigens für

APFEL, BIRNE, KAROTTE & KÜRBIS  

BIRNE, BANANE, ORANGE & VANILLE

APFEL, BANANE, ANANAS & KOKOSNUSS

entschieden … mmmhhhh … da wird uns ganz fruchtig-quetschig um’s Herz!

Frecher Tipp

Unsere Bibi Blaubeere mit lustigen Wackelaugen

Auch Hansi Himbeere freut sich!

Bibis Quetschie Kuchen eignet sich auch als frecher Geburtstagskuchen für Deine Kleinen oder als kühle Erfrischung für eine sommerliche Gartenparty! Statt Blaubeeren kannst Du natürlich auch andere fruchtige Varianten ausprobieren. Wir mögen den Kuchen auch gerne mit Hansi Himbeere!

Blaubeer Frischkäse Kuchen mit Quetschie Topping

Das Coole an unserem Blaubeer Frischkäse Kuchen ist, dass Du und Deine Kiddies selber den Geschmack Eures Kuchens auswählen könnt. Denn es kommen Eure Lieblings-Quetschies in die Quark Creme! Ob Apfel Banane Himbeere oder vielleicht etwas exotischer mit Birne und Passionsfrucht. Jeder Quetschie bringt seine eigene Fruchtpower mit und macht den Blaubeer Frischkäse Kuchen zu etwas ganz Besonderem. Tobt Euch wild aus und kreiert Eure Lieblingsvariante. Quetschies schmecken nicht nur pur aus dem Quetschbeutel, sondern peppen den leckeren Kuchen zusätzlich auf.

 

Dein Blaubeer Frischkäse Kuchen Erlebnis!

Hast Du unseren Quetschie Kuchen schon probiert? Dann verrate uns doch, mit welchen Quetschies Du den Blaubeer Frischkäse Kuchen gemacht hast und poste Deine Ideen auf Instagram und Facebook mit dem Hashtag #frecheskochen! So können andere Familien Deine Rezepte ganz frech nachmachen. Bei unseren frechen Kochclub Autoren von Mampfbar gibt es übrigens auch ein fruchtiges No-Bake Rezept.

2 Kommentare

Nadine

Hallo, wir haben den Kuchen nachgemacht und zuerst war ich auch sehr begeistert, er sah perfekt aus als ich ihn nach einer Nacht aus dem Gefrierschrank nahm. Allerdings brauchte er ewig, nicht 20-30 Minuten um aufzutauen. Wir haben unseren Frost auch nicht auf -40 Grad eingestellt 😉 Nach zwei Stunden war noch nicht einmal viel passiert. Am Ende kippte der Rand ab und ganz zum Schluss pickten wir uns durch einen am Rand zerlaufenen und in der Mitte gefrorenes Stück Kuchen. Lecker ist er auf jeden Fall, aber wie soll er denn gekühlt, aufgetaut und gegessen werden? Ist es eine Eistorte? 😀

Wir würden uns über eine Antwort freuen, um ihn nochmal backen zu können.

Antwort
Denise Dicke Bohne vom Freche Freunde Team

Liebe Nadine,
fruchtigen Dank für Deine Nachricht und richtig toll, dass Ihr unser Rezept ausprobiert habt! Vielleicht ist eine Nacht im Gefrierschrank dann doch etwas viel für Bibis Frischkäse Kuchen. Wir haben ihn für 4 Stunden im Tiefkühlfach gelassen, dann konnte man ihn nach 20-30 Minuten Auftauzeit schön schneiden. Der Kuchen bleibt zwar erfrischend kalt, sollte aber kein Eisklotz sein 😉 Vielleicht probiert Ihr es einfach mal mit der verkürzten Zeit im Gefrierschrank aus. Wir wünschen Euch auf jeden Fall ganz viel Backspaß! Wenn Du Lust hast, kannst Du uns Dein neues Ergebnis mit Bild auch unter das Rezept posten 🙂

Freche Grüße und fruchtiges Gelingen
Deine Denise Dicke Bohne

Antwort

Rezept nachgekocht? Zeig uns Deine Variation!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.