Die Frechen Freunde stellen sich vor

 

Die Mission der Frechen Freunde

Die Mission der Frechen Freunde lautet:
Kinder sollen mehr Obst und Gemüse essen! Und dies ein Leben lang!

Hierfür ist eine frühe Freundschaft mit Obst und Gemüse wichtig.
Wie heißt es so schön: "Was Hänschen nicht kennt, isst Hans nimmermehr!" Daher wollen wir, die Frechen Freunde, Kinder bereits in ihren ersten Jahren mit Obst und Gemüse anfreunden. Auf spielerische Art und Weise bringen wir durch unsere Snacks, unsere Bücher, das lustige Freche Freunde TV und unsere freche Spiele App mehr Obst und Gemüse in das Leben von Kindern und wollen so die Essgewohnheiten zukünftiger Generationen positiv beeinflussen. Die ganze Familie der Frechen Freunde besteht aus lustigen Obst- und Gemüsesorten. Allesamt haben sie tolle Namen und unterschiedliche Charaktere - so wird es mit den Frechen Freunden einfach nie langweilig! Und Eltern können sich sicher sein: Die Frechen Freunde sind Snacks aus Bio-Obst und Gemüse und kommen alle ohne Zusätze daher. Warum? Solche Sachen kommen bei uns nicht in die Tüte, ist doch klar!

Die Gründer Natacha und Alexander Neumann haben die beste Motivation, eine bunte Snack-Welt zu kreieren, die auch noch lecker und spaßig für Kinder ist. Welche das ist? Lest hier weiter über die Gründer und die Idee zu den Frechen Freunden.

Die Gründer

Die Gründer