Um unsere Webseite optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies (100% frei von Zusätzen). Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos gibt es in unserer frechen Datenschutzerklärung.

Ru-ckruf_PastaTomate_Website-Blogbeitrag_1200x530

Vorsorglicher Produktrückruf

Freche Freunde rufen vorsorglich "Gemüsenudeln Tomate" zurück


Berlin, 29.03.2018.

Im Rahmen von Qualitätssicherungsmaßnahmen hat die erdbr GmbH identifiziert, dass sich in zwei Chargen des Produktes Freche Freunde “Gemüsenudeln Tomate” Spuren von Ei und Lupinen nicht vollständig ausschließen lassen. Deshalb hat sich das Unternehmen vorsorglich und freiwillig dazu entschlossen die betroffenen Chargen zurückzurufen. Personen, die allergisch auf Ei oder Lupinen reagieren, bittet das Unternehmen die Chargen L8092A (MHD: 27.02.2020) sowie L8093A (MHD: 28.02.2020) nicht zu verzehren, sondern dort zurückzugeben, wo sie gekauft wurden.

Für Personen ohne eine solche Allergie sind die Produkte ohne Einschränkung verzehrfähig. Andere Chargen oder andere Produkte der erdbär GmbH sind ausdrücklich nicht betroffen.

Gemüsenudeln Tomate

 

Produktbezeichnung

erdbär Freche Freunde – Gemüsenudeln Tomate

●  L8092A (MHD: 27.02.2020)
●  L8093A (MHD: 28.02.2020)

Der Handel wurde über den Produktrückruf bereits informiert und wird die betroffenen Chargen aus den Regalen nehmen. Die Verbraucher sind aktiv aufgefordert, die betroffenen Produkte am Ort des Erwerbs zurückzugeben und sich die Kosten erstatten zu lassen.

Weitere Infos für Endverbraucher finden sich unter: www.frechefreunde.de. Bei Fragen können sich Endverbraucher telefonisch unter 030-585827824 oder per E-Mail via kundenservice@erdbaer.de an das Team wenden.


Über die Frechen Freunde 

Freche Freunde

Nach Jahren in der Lebensmittelindustrie und Positionen auf Managementebene für global agierende Unternehmen entschieden sich Natacha und Alexander Neumann 2010 gegen die Karriereleiter im Großkonzern und für den Traum, ein eigenes Unternehmen mit Sinn und Nachhaltigkeit zu kreieren: die Geburtsstunde der erdbär GmbH und der Marke Freche Freunde. Diese steht für Kindersnacks, die ideal für unterwegs sind und Kinder spielerisch auf den Geschmack von Obst und Gemüse bringen. Wie?

Lustige Verpackung und Spielspaß treffen auf innovative Rezepturen aus Bio-Obst und Gemüse. Zuckerzusatz*, Farb- oder Konservierungsstoffe kommen dabei aus Überzeugung der jungen Eltern nicht in die Tüte. Das Sortiment des Berliner Start-ups zählt mittlerweile mehr als 50 Produkte, die weltweit in über 10.000 Märkten, darunter Bioläden, Drogerien und Supermärkte sowie im eigenen Onlineshop vertrieben werden. Seit Januar 2017 sind die Frechen Freunde Teil der goodforgrowth Familie. Das ist ein Zusammenschluss von jungen Unternehmen, die alle eine Vision teilen: Die Essgewohnheiten künftiger Generationen positiv zu verändern. Hinter goodforgrowth steht ein motiviertes 70-köpfiges Team, welches von Natacha und Alexander Neumann zusammengestellt wurde. Mehr Infos unter: www.frechefreunde.de sowie www.goodforgrowth.com.

Druckfähiges Bildmaterial findet sich unter folgendem Link:
http://bit.ly/FF-Rueckruf_Gemuesenudeln-Tomate




Pressekontakt

goodforgrowth GmbH
Schönhauser Allee 148 
D-10435 Berlin 
www.goodforgrowth.com


Madeline Metzsch
madeline@goodforgrowth.com
+49 (0)30 5858278 24

 

* Produkte enthalten von Natur aus Fruchtzucker 

Bitte gib die Zahlen- & Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Weitere einträge aus dieser kategorie

Freche Freunde stellen Quetschbeutel aus nachwachsenden Rohstoffen vor

Die Frechen Freunde haben auf der Nürnberger BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, ihr neues Quetschbeutel-Format vorgestellt. Ganz nach dem Motto „frech & grün“ setzt der Berliner Hersteller von Bio-Kindersnacks aus Obst und Gemüse ab jetzt auf Quetschbeutel-Verpackungen, die aus über 80 Prozent nachwachsenden Rohstoffen bestehen und zu 100 Prozent recycelbar sind.
Mehr